Aktuelles

Image

Morgenstimmung bei OptimaMed Gesundheitsresort Bad Mitterndorf

In der Steiermark verzaubern Lichteffekte, die durch die Brechung des Lichts an Eiskristallen zustande kommen. Am 6.1.2020 gelang es der Rezeptionistin des OptimaMed Gesundheitsresorts Bad Mitterndorf so einen besonderen Moment aufzunehmen.

Das Lichtphänomen ist wenig bekannt, obwohl es in Mitteleuropa keine Seltenheit ist: sogenannte „Halos“, die, ähnlich wie Regenbögen, durch Brechung und Spiegelung des einfallenden Lichts an Eiskristallen entstehen. Dies wird vom menschlichen Auge als 2 Sonnen wahrgenommen. Sogar die „Kleine Zeitung“ verfasste einen Zeitungsbericht über den „Halo-Effekt“ am 6.1.2020 im Ennstal-Teil.

Kategorie: News
Datum:
Beitrag teilen!
  • Newsletter Anmeldung